deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Kopfschmerzen
Kopfschmerzen – DIE Volkskrankheit schlechthin

Hilfe bei Kopfschmerzen durch Verspannungen im Rückenbereich und Nackenbereich
Einfache, bequeme und saubere Behandlung zu Hause

Kopfschmerzen können eigenständig auftreten, oder als Symptom einer anderen Krankheit. Unterschieden werden Spannungskopfschmerzen und Migränekopfschmerzen. Dabei schmerzt nicht das Gehirn, wie viele denken, sondern die es durchziehenden Nerven und Blutgefäße reagieren äußerst empfindlich auf Reize verschiedener Körperregionen, und das mit Schmerzen.

Wie kann ich Kopfschmerzen rasch und zuverlässig bekämpfen?

Gegen die Kopfschmerzen, ausgehend von Verspannungen im Wirbelsäulenbereich, sind unsere fangocur Heilerde-Platten die perfekte Hilfe. Unser patentiertes Herstellungsverfahren (Fango-Heilerde in Plattenform) ermöglicht die einfache, bequeme und saubere Anwendung zu Hause.

Profitieren auch Sie von den nachgewiesenen Heilwirkungen der Gossendorfer Heilerde.

Die Vorteile der Behandlung und Therapie mit fangocur sind:

  Durch die spezielle Form der Wärmeleitung (aufgrund der Zusammensetzung der Fango-Heilerde) kommt es zu einer optimalen tiefreichenden Wärme-/Kälteübertragung von den Heilerde-Platten auf die schmerzende Stelle.
Weiters wirkt nicht nur die Wärme, sondern auch die wertvollen Inhaltsstoffe wie z. B. der Schwefel, die Elektrolyte, Mineralien und Spurenelemente. Ein sehr wichtiger Teil der Heilwirkung der Heilerde.
Optimale Anformung an die zu heilende Stelle, da nichts zwischen der Heilerde und der Haut liegt. Dazu die saubere Anwendungsmöglichkeit.
Als reines Naturprodukt gibt es keine bekannten Nebenwirkungen - und dennoch sprechen wir von einem anerkannten Heilmittel, das von Krankenhäusern, Rehab-Kliniken, Physiotherapeuten und Ärzten zur Behandlung ihrer Patienten verwendet wird.

Wie wirken die fangocur Naturfangoplatten (Heilerde-Packungen) bei Kopfschmerzen?

Ob als wärmende oder kühlende Auflage direkt auf die betroffenen Stelle gelegt, entfalten fangocur Heilerde-Platten von der ersten Behandlung an ihre wohltuende Wirkung. Die Heilerde ist so zusammengesetzt, dass sie ein ausgeprägtes Wärme-/Kältehaltungs- und Wärme-/Kälteleitvermögen besitzt, d.h. einerseits die Wärme/Kälte ideal speichern und andererseits die heilende Wärme/Kälte bei der Behandlung langsamer, gleichmäßiger und lang andauernder - damit tiefenwirksam - an die Haut und die darunter liegenden Gewebe abgeben kann.

Dabei kommt es zu einer Durchblutungssteigerung und Lockerung des Muskelgewebes. Der Stoffwechsel in den Muskeln wird angeregt, die Entzündungen werden gehemmt bzw. geheilt, die Neuentstehung verhindert. Der natürliche schwefelhältige Vulkanton aus der steirischen Thermenregion wirkt beruhigend, entspannend, entzündungshemmend und Stoffwechsel fördernd, sodass sich Kopfschmerzen durch Verspannungen im Rücken und/oder Nacken schon nach wenigen Behandlungen wie von selbst auflösen. Regelmäßige, vorbeugende Behandlungen danach führen zu einer zuverlässigen Heilung.

Was muss ich bei der Anwendung beachten?

Achten Sie bei der Anwendung auf einen engen Hautkontakt mit der fangocur Heilerde-Packung. Auch das ist eine Besonderheit der fangocur-Naturfangoplatten. Sie lassen sich anformen wie keine andere Heilerdepackung, weil durch das patentierte Herstellungsverfahren nichts zwischen der natürlichen Heilerde mit den wirkungsvollen Inhaltsstoffen und der Haut ist. Bei Anwendungen am Rücken bereiten Sie eine weiche Unterlage vor, legen die fangocur-Heilerdeplatten und schließlich sich selbst darauf. Achten Sie immer auf eine bequeme Körperhaltung!


Rechtlicher Hinweis:
fangocur-Produkte sind kein Ersatz für eine von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt vorgeschlagenen medizinischen Behandlung.

Ursachen für Kopfschmerzen

Kopfschmerzen haben, egal ob vom Spannungstypus oder migräneähnlich, vielerlei Ursachen. Zu den häufigsten gehören Verspannungen der Muskulatur weiters Gefäßstörungen, Verletzungen, Infektionserkrankungen aber auch Stress, hoher Nikotin- und Alkohohlgebrauch und bestimmte Wetterverhältnisse.

Wie kann ich Kopfschmerzen vorbeugen?

Vorbeugend empfehlen sich ausreichend Schlaf, eine ausgewogene, regelmäßige Ernährung und der Verzicht auf Nikotin sowie übermäßigen Koffein- und Alkohohlgenuss. Weiters empfehlen sich regelmäßige Dehnungen der Nacken- und Schultermuskulatur, eine bewusste aufrechte Körperhaltung, eine gute Sitzunterlage am Arbeitsplatz und kurze Entspannungspausen zwischendurch.

Was könne Sie gegen Kopfschmerzen unternehmen?

  1. Als Erstes wärmen Sie die fangocur Naturfangoplatten und legen Sie diese (oder sich, siehe Anleitung) danach mit dem bestmöglichen Hautkontakt auf den schmerzenden Nacken. Legen Sie sich flach hin und lagern Sie die Beine mit angewinkelten Knien hoch.
  2. Auch Kälte hilft bei Kopfschmerzen. Sie erweitert die Blutgefäße, wodurch mehr Blut durch die Adern strömt und der Schmerz gelindert wird. Finden Sie deshalb für sich heraus, ob Sie die fangocur Heilerde-Platten lieber als Kälteanwendung benutzen und führen Sie den Platten die gewünschte Kälte zu (siehe Anleitung).
  3. Vorsichtige (!) Massagen an den Schläfen und dem Hinterkopf können Sie an sich selbst durchführen.
  4. Bewegung an der frischen Luft wirkt entspannend.
  5. Führen Sie vorbeugend und in regelmäßigen Abständen eine Behandlung mit den fangocur–Naturfangoplatten durch. fangocur Heilerde-Platten erfüllen mit ihrer bis in die Tiefen des Muskelgewebes wirkenden Wärme bzw. Kälte genau den Heilanspruch, den Kopfschmerzen fordern. Durch die wärmende/kühlende Tiefenwirkung wird der Stoffwechsel der Muskulatur angeregt, Übersäuerungen dadurch abgebaut. Dazu werden Entzündungen schnellstmöglich geheilt. Die Schmerzen verschwinden. Tiefenwirkende Wärme/Kälte und entzündungshemmende Inhaltsstoffe machen die fangocur Heilerde zu einem der erfolgreichsten Heilmittel bei der Behandlung von Kopfschmerzen.

Die Heilwirkung von fangocur Heilerde wird durch das medizinisch-balneologische Gutachten des Instituts für Pharmakodynamik und Toxikologie der Universität Graz (1978) bestätigt.


Rechtlicher Hinweis:
fangocur-Produkte sind kein Ersatz für eine von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt vorgeschlagenen medizinischen Behandlung.

 
Hinweis aus rechtlichen Gründen:
Die dargelegten Eigenschaften unserer zertifizierten Medizinprodukte beruhen größtenteils nicht auf Ergebnissen aus klinischen Humanstudien und sind daher in der Wissenschaft nicht unumstritten. Es gibt jedoch medizinische Literatur, kurmedizinische Erfahrungen und Untersuchungen, die insbesondere dem Hauptinhaltsstoff Heilerde zahlreiche positive Effekte bei verschiedenen medizinischen Anwendungsbereichen zuschreiben.

  created-de01 with ed-it.® 3.3b-v3-de01