deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Verspannungen
Verspannungen – eine unendliche Geschichte

Hilfe bei Verspannungen im Rücken, Nacken uund der Schulter
Einfache, bequeme und saubere Behandlung zu Hause

Ein Leben ohne die Wechselwirkung von Spannung und Entspannung ist nicht möglich. Muskeln weisen eine ständige Grundspannung, den so genannten Tonus auf. Keine Spannung in der Muskulatur ist nur möglich, wenn der Muskel keine Nervenimpulse mehr erhält, wie dies bei der Durchtrennung von Nerven der Fall wäre.
 
Eine Verspannung ist nun eine dauernde Anspannung einzelner Muskel oder ganzer Muskelgruppen (Rücken, Nacken, Schulter) über die natürliche Grundspannung der Muskel hinaus. Dies ist, davon zeugen 90% aller Menschen, die einer sitzenden Tätigkeit nachgehen, sehr schmerzhaft.
 
fangocur bietet zur Behandlung von Muskelschmerzen, Verspannungen und Kopfschmerzen ein vielseitig anwendbares Produkt, das sich v.a. auch bequem und sauber zu Hause anwenden lässt, die fangocur Heilerde-Platten.

Wie kann ich die Schmerzen bei Verspannungen rasch und zuverlässig bekämpfen?

Unsere fangocur Heilerde-Platten sind die perfekte Hilfe bei Verspannungen. Unser patentiertes Herstellungsverfahren (Fango-Heilerde in Plattenform) ermöglicht die einfache, bequeme und saubere Anwendung zu Hause.

Profitieren auch Sie von den nachgewiesenen Heilwirkungen der Gossendorfer Heilerde.

Die Vorteile der Behandlung und Therapie mit fangocur sind:

Durch die spezielle Form der Wärmeleitung (aufgrund der Zusammensetzung der Fango-Heilerde) kommt es zu einer optimalen tief reichenden Wärme- bzw. Kälteübertragung vom Produkt auf die schmerzende Stelle.
Weiters wirkt nicht nur die Temperatur, sondern auch die wertvollen Inhaltsstoffe wie z. B. der Schwefel, die Elektrolyte, Mineralien und Spurenelemente. Die Wirkung: entspannend, beruhigend, entzündungshemmend, Stoffwechsel fördernd. Ein sehr wichtiger Teil der Heilwirkung der Heilerde.
Optimale Anformung an die zu heilende Stelle, da nichts zwischen der Heilerde und der Haut liegt. Dazu die saubere Anwendungsmöglichkeit.
Als reines Naturprodukt gibt es keine bekannten Nebenwirkungen - und dennoch sprechen wir von einem anerkannten Heilmittel, das von Krankenhäusern, Rehab-Kliniken, Physiotherapeuten und Ärzten zur Behandlung ihrer Patienten verwendet wird.

Wie wirken die fangocur Naturfangoplatten (Heilerde-Packungen) bei Verspannungen?

Ob als wärmende oder kühlende Auflage direkt auf die betroffenen Stelle gelegt, entfalten fangocur Heilerde-Platten von der ersten Behandlung an ihre wohltuende Wirkung. Die Heilerde ist so zusammengesetzt, dass sie ein ausgeprägtes Wärme-/Kältehaltungs- und Wärme-/Kälteleitvermögen besitzt, d.h. einerseits die Wärme/Kälte ideal speichern und andererseits die heilende Wärme/Kälte bei der Behandlung langsamer, gleichmäßiger und lang andauernder, damit tiefenwirksam, an die Haut und die darunter liegenden Gewebe abgeben kann.

Dabei kommt es zu einer Durchblutungssteigerung und Lockerung des Muskelgewebes. Der Stoffwechsel in den Muskeln wird angeregt, die Entzündungen werden gehemmt bzw. geheilt, die Neuentstehung verhindert. Der natürliche schwefelhältige Vulkanton aus der steirischen Thermenregion wirkt beruhigend, entspannend, entzündungshemmend und Stoffwechsel fördernd, sodass sich Muskelschmerzen durch Verspannungen im Rücken und/oder Nacken oder in Form von Ausstrahlung als Kopfschmerzen schon nach wenigen Behandlungen wie von selbst auflösen. Regelmäßige, vorbeugende Behandlungen danach führen zu einer langanhaltenden Heilung.

Was muss ich bei der Anwendung beachten?

Achten Sie bei der Anwendung auf einen engen Hautkontakt mit der fangocur Heilerde-Packung. Auch das ist eine Besonderheit der fangocur-Naturfangoplatten. Sie lassen sich anformen wie keine andere Heilerdepackung, weil durch das patentierte Herstellungsverfahren nichts zwischen der natürlichen Heilerde mit den wirkungsvollen Inhaltsstoffen und der Haut ist. Bei Anwendungen am Rücken bereiten Sie eine weiche Unterlage vor, legen die fangocur-Heilerdeplatten und schließlich sich selbst darauf. Achten Sie immer auf eine bequeme Körperhaltung!


Rechtlicher Hinweis:
fangocur-Produkte sind kein Ersatz für eine von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt vorgeschlagenen medizinischen Behandlung.

 
Ursachen für Verspannungen

Die Hauptursachen sind verkrümmte Körperhaltungen, Fehlhaltungen, und Stress. In der Regel ist dadurch und aufgrund falscher Ernährung, die schmerzende Muskelpartie übersäuert, sodass Massagen nur kurzfristig wirken. Auch eine Überforderung einzelner Muskel oder Muskelgruppen aufgrund falscher oder schlechter Haltung sind für Verspannungen verantwortlich. Manchmal kann es aufgrund der Verspannungen vornehmlich im Nacken auch zu Verkantungen der Wirbel kommen. Dann muss erst der Wirbel wieder gelöst werden, bevor sich die Muskelschmerzen auflösen können.
Weitere Ursachen sind sind Reaktionen auf oder Begleiterscheinungen von Infektionen wie bei der Grippe oder der Bornhol-Krankheit. Auch bei rheumatischen Erkrankungen treten Muskelschmerzen im Krankheitsverlauf auf, für manche sind sie als Leitsyndrom gar wegweisend (Polymyalgia rheumatica, Fibromyalgie-Syndrom).

Welche Bereiche sind vornehmlich von Verspannungen betroffen?

Durch das lange Sitzen und eine dadurch zusätzlich entstehende falsche Sitzhaltung aber auch durch einseitiges schweres Tragen sind vor allem der Schultergürtel, die Lendenmuskulatur und der Nacken betroffen. Seelische Probleme schlagen sich vornehmlich in der Mimik (Zähne zusammen beißen ect.) und im Rücken nieder.

Wie kann ich Verspannungen vorbeugen?

Die beste Vorbeugung gegen Verspannungen ist ein rückenfreundliches Leben mit einer kräftige Bauch-, Rücken- und Gesäßmuskulatur zur Unterstützung der Wirbelsäule. Achten Sie in Ihrem Alltag auf Schonung und Entlastung der Wirbelsäule. Stärken Sie ihre Muskulatur. Gehen Sie in die Knie um etwas aufzuheben, belasten sie dabei vornehmlich die Oberschenkel, tragen sie Lasten immer gleichmäßig verteilt, sorgen Sie für einen ergonomisch richtig eingestellten Stuhl am Arbeitsplatz, besorgen Sie sich eine gute Matratze und einen den Nacken und Rücken entlastenden Polster. Ideale Sportarten sind Rückenschwimmen und Radfahren (hoher Lenker). Drückt Ihnen etwas auf der Seele, suchen sie sich Hilfe. Gönnen Sie sich immer wieder eine Massage.

Was können Sie selbst gegen Verspannungen unternehmen?

  1. Als Erstes wärmen Sie die fangocur Naturfangoplatten und legen Sie diese (oder sich, siehe Anleitung) danach mit dem bestmöglichen Hautkontakt auf die schmerzende Stelle. Legen Sie sich flach hin und lagern Sie die Beine mit angewinkelten Knien hoch.
  2. Regelmäßig eine heiße Dusche, ein heißes Bad oder ein Saunabesuch helfen bei der Entspannung.
  3. Entspannungstechniken, Yoga und Massagen gehören zu den bekanntesten Behandlungen gegen Verspannungen.
  4. In akuten Fällen werden auch Medikamente verabreicht (Analgetika und nichtsteroidale Antirheumatika, schmerzstillende Injektionen und Muskulatur entspannende Myotonolytika).
  5. Führen Sie vorbeugend und in regelmäßigen Abständen eine Behandlung mit den fangocur–Naturfangoplatten durch. fangocur Heilerde-Platten erfüllen mit ihrer bis in die Tiefen des Muskelgewebes wirkenden Wärme genau den Heilanspruch, den Verspannungen fordern. Durch die wärmende Tiefenwirkung wird der Stoffwechsel der Muskulatur angeregt, Übersäuerungen dadurch abgebaut. Dazu werden Entzündungen schnellstmöglich geheilt. Die Schmerzen verschwinden.

Die Heilwirkung von fangocur Heilerde wird durch das medizinisch-balneologische Gutachten des Instituts für Pharmakodynamik und Toxikologie der Universität Graz (1978) bestätigt.


Rechtlicher Hinweis:
fangocur-Produkte sind kein Ersatz für eine von Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt vorgeschlagenen medizinischen Behandlung.

 
© fangocur 2003-2019 - Telefon: 0043 1 2350329 31 - Email: service@fangocur.at

  created-de01 with ed-it.® 3.3b-v3-de01