deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Häufige Fragen
Frage und Antwort
Frage:
Ich habe Antibiotikum Doxderma wegen meiner Akne im Gesicht eingenommen. Seit ungefähr 4 Tagen habe ich damit aufgehört, aufgrund, dass meine Akne und die Narben im Gesicht viel stärker wurden. Ich möchte daher mit der fangocur Maske und Bentomed anfangen, jedoch würde ich gerne wissen, ob man einen Zeitabstand einhalten bzw. beachten muss.
Antwort:
Sie können jederzeit mit der fangocur Akne-Behandlung beginnen. Beachten Sie jedoch, dass es zu Beginn auch zu einer Verschlechterung des Hautbildes kommen kann, allerdings sollte es sich dann rasch bessern. Sie können in diesem Fall auch mit der Behandlung etwas aussetzen, oder etwa die Anwendungsdauer (z.B. die Maske bereits nach der halben Zeit abnehmen, etc.) reduzieren. Achten Sie einfach auf Ihr eigenes Körperempfinden. Natürlich stehen wir Ihnen während der Behandlung jederzeit gerne zur Verfügung.

Feedback

Um unser FAQ-System optimal an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, möchten wir Sie bitten, uns mitzuteilen, ob Ihre Frage zufriedenstellend beantwortet wurde. Bitte geben Sie uns Ihr positives oder negatives Feedback.

Wurde die Frage zufriedenstellend beantwortet    ja nein

Begründung


zurück
 
© fangocur GmbH 2003-2018

  created-de01 with ed-it.® ED_IT_VERSION