deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Neues über fangocur
Die wertvollen Inhaltsstoffe der fangocur Fango-Heilerde
(21.12.2007) zurück
Die Fango-Heilerde ist einzigartig von der Konzentration seiner Inhaltsstoffe und Spurenelemente
Mineralstoffreiche Fango-Heilerde: Das Regenwasser ist angereichert mit heilvollen Mineralien
[ ]
Die Fango-Heilerde von fangocur hat eine einzigartige Auswahl an wertvollen Inhaltsstoffen. Die Heilwirkungen dieser aus vulkanischer Tätigkeit entstandenen Stoffe sind eine Wohltat für unseren Körper.

Was sind die genauen Inhaltsstoffe der wertvollen Fango-Heilerde von fangocur und wie wirken sie in unserem Körper? Das wollen viele unserer Kunden wissen. Daher widmen wir uns heute diesem Thema.

Der Hauptbestandteil der Fango-Heilerde von fangocur ist Kieselsäure (SiO2). Kieselsäure spielt nicht nur eine wesentliche Rolle im Aufbau der Erdrinde; sie ist zweifellos eine bedeutende Ursubstanz für jeden lebenden Organismus. Kein lebender Stoff kann ohne Kieselsäure bestehen. Die Wirkungen sind wichtig für das Bindegewebe und für die Blutgefäße. Beim Menschen nimmt der Kieselsäuregehalt im Köper mit zunehmendem Alter ab, sodass eine Zufuhr zu einem straffen Bindegewebe, starken Sehnen und Muskeln führt. Sie entfaltet beim Eintritt in den Körper geradezu eine Verjüngung und eine Steigerung der Leistungsfähigkeit.

Die weiteren, wichtigen Inhaltsstoffe in der Reihenfolge des prozentuellen Anteiles sind:

Fe2O3: Eisen(III)oxid; sorgt für eine Gesundung der Darmschleimhaut, gegen Darmparasiten, Eisen ist Bestandteil des roten Blutfarbstoffes "Hämoglobin" und hat daher eine wichtige Funktion für die Zellatmung, Eisen ist wichtig bei der Krebsvorsorge, zur Stärkung der Immunabwehr.

Al2O3: Aluminiumoxid (Tonerde); wichtige Rolle als Katalysator für die Arbeit der Zellen vor allem des Verdauungskanals, sorgt dafür, dass der Körper nur soviel der vorhandenen Elemente aufnimmt als er für seinen Zweck benötigt.

SO3: Sulfitanion (Schwefel); elementarer Schwefel ist für unseren Körper absolut ungiftig, im Gegenteil: in seinen Verbindungen hat Schwefel eine Verhornung lösende und entzündungshemmende Wirkung, wichtig in der Therapie von Tuberkulose und chronischer Bronchitis sowie zur Behandlung von Rheuma, Gicht und Ekzemen.

TiO2: Titaniumdioxid (Titan); Stoffwechsel regulierende Wirkung

K2O: Kaliumdioxid (Kalium); Kalium ist mitzuständig für die Aufrechterhaltung des osmotischen Druckes (=wichtig, damit nur bestimmte Stoffe die Zellen passieren können). Desweiteren ist es an der Aktivierung vieler Enzyme beteiligt und beeinflusst die Biosynthese von Eiweiß. Die Reizleitung des Herzens ist hauptsächlich kaliumabhängig. Kalium ist außerdem für die normale Erregbarkeit von Muskeln und Nerven zuständig.

Na2O: Natriumoxid (Natrium); Natrium ist das häufigste Kation (positive elektrische Ladung) im Organismus, spielt eine wichtige Rolle zur Aufrechterhaltung des Zellgleichgewichts.

CaO: Calciumoxid (Kalzium); dabei handelt es sich um Kalk, jedes Leben braucht Kalk; wichtig für Knochenaufbau, steuert die Muskelfunktion auch des Herzmuskels, lebensnotwendiger Bestandteil des Zellkerns.

MgO: Magnesiumoxid (Magnesium): wichtig für Muskeln und Nervensystem, wichtig für alle Zellen vor allem die Gehirnzellen, Magnesium aktiviert die Enzyme im Stoffwechsel des Körpers für die Verdauung, anregend auf die Gallenabsonderung, fördert die Widerstandskräfte des Körpers.

Die Fango-Heilerde enthält weiters folgende essentielle (=lebensnotwendige) und nicht essentielle (=nicht lebensnotwendig, aber dennoch bedeutend) Spurenelemente:

Mangan (Sauerstofftransport im Körper), Kupfer (reguliert Eiseneinbau, Bestandteil der Abwehrzellen, Sauerstofftransport, wichtiger Enzymbestandteil), Strontium (Knochenaufbau), Barium (nicht essentiell, Bedeutung für die Gesundheit, wichtig für das Wachstum der Pflanzen), Blei (nicht essentielles aber wichtiges Spurenelement), Chrom (wichtig für Blutzuckerspiegel und Cholesterinspiegel), Vanadium (essentielle, also lebensnotwendige Bestandteile lebender Zellern, wichtig für Knochen, Zähne, Blutfette, Blutzuckersenkung), Lithium (wichtige Wirkungen auf das Nervensystem).

Mehr Informationen zu den Inhaltsstoffen

 
© fangocur GmbH 2003-2018

  created-de01 with ed-it.® 3.3b-v3-de01