deutsch  english  français  italiano  español
 Gratis Versand ab 50 €
 Bestellwert
 Keine Vorauszahlung
 erforderlich (Rechnung)
 Schnelle Lieferung
 Hotline (Mo-Fr)
 +43 1 2350329 31
Kundenlogin
E-Mail Adresse:
Passwort:
 
Passwort vergessen? 

natürlich - gesund - schön
Über fangocur
Haut
Verdauung
Magen Darm
Mund Rachen
Schönheit
Muskeln und Gelenke
 
Neues über fangocur
Natürliche Abhilfe bei schlechten Blutwerten
(08.09.2014) zurück

 
 

Ihr Blut verrät vieles über Ihren Gesundheitszustand.
 
Darmsanierung und Darmregulierung durch Bentomed MICRO.
Bentomed MICRO saniert Ihren Darm natürlich und zuverlässig.
 
Bentovital hilft Ihren Darm dauerhaft gesund zu erhalten.
Bentovital wirkt vorbeugend und sorgt dafür, dass Ihr Darm im Gleichgewicht bleibt.
 

Beginnen Sie jetzt mit der Verbesserung Ihrer Ernährungsgewohnheiten.
 
Ein Blick auf das Blutbild verrät vieles über Ihren Gesundheitszustand. Durch verschiedene Ursachen kommt es oft zu Problemen mit den Blutfettwerten (Triglyceride, Cholesterin) oder der Harnsäure. Wir geben Ihnen heute Tipps, was Sie selbst für ein schönes Blutbild tun können.

Ein gesunder Darm hilft, Ihre Blutfettwerte im Gleichgewicht zu halten.

Nur ein gesunder, gut funktionierender Darm ist in der Lage, den aus dem Magen kommenden Nahrungsbrei bestmöglich zu verwerten. Nehmen wir zu viel schlechte Nahrung zu uns, dann überfordern wir unseren Darm und er kann seine Funktionen, der Zufuhr von Nährstoffen in den Blutkreislauf sowie der Ausscheidung von schädlichen und unverdaulichen Stoffen, nicht mehr richtig wahrnehmen. Daher ist es notwendig, den Darm regelmäßig von angesammelten Gift- und Schadstoffen zu befreien. Dies alleine ist jedoch noch nicht ausreichend, denn der Darm ist mangels ausreichender Ballaststoffe oft schon träge und inaktiv geworden. Daher ist eine Anregung der Darmfunktionen durch Ballaststoffe ein zusätzliches Muss im Rahmen einer Darmsanierung.

Bentomed MICRO saniert Ihren Darm und regt die Verdauungstätigkeit an.

Bentomed MICRO besteht aus unserem wertvollen Naturfango (Heilerde), Gerstengras sowie spezielle Kräuter-Essenzen. Er leitet sämtliche im Darm befindlichen überschüssigen Verdauungssäuren wie zum Beispiel die Gallensäure aus. Weiters werden Gift- und Schadstoffe, die über die Nahrung zwangsläufig in den Körper gelangen, bereits im Darm aufgenommen und über den Stuhl ausgeschieden. Bentomed MICRO enthält auch unzählige Ballaststoffe in Form von kleinsten Heilerdepartikeln, die die Tätigkeit des Darms anregen und wieder ins Gleichgewicht bringen.

Bentovital wird dauerhaft eingenommen und beugt Problemen vor.

Bentomed MICRO wird über 3 Wochen hindurch täglich morgens und abends eingenommen. Danach ist ihr Darm saniert und sollte wieder seine Funktionen optimal erfüllen können. Im Anschluss daran empfehlen wir die Einnahme von Bentovital einmal täglich. Dadurch ist gesorgt, dass der Darm auch weiterhin unterstützt wird und sie beugen gezielt dem neuerlichen Auftauchen von Problemen vor. Alle 3-4 Monate machen Sie dann wieder eine 3-wöchige Kur mit Bentomed MICRO.
 
Sorgen Sie jetzt für eine Regulierung der Blutfettwerte sowie des Harnsäurespiegels.

 
Unsere beiden Naturheilmittel halten Ihren Darm gesund und sorgen so dafür, dass der Fettstoffwechsel Ihres Körpers voll funktionsfähig ist und bleibt. Egal ob Triglyceride, Cholesterin oder Harnsäure – ein gesunder Darm hilft Ihrem Körper, die Blutwerte optimal einzustellen. Die in unseren natürlichen Mitteln enthaltenen Vitamine, Mineralien und Spurenelemente stärken darüber hinaus Ihre Abwehrkräfte und helfen so, die Stoffwechselsysteme lange voll funktionsfähig zu erhalten.
      
Die Wirkprinzipien von Bentomed MICRO und Bentovital:

  • Befreiung des Darms von Gift- und Schadstoffen (Darmsanierung)
  • Aktivierung der Verdauungstätigkeit des Darms durch Ballaststoffe
  • Regulierung des Fettstoffwechsels
  • Zufuhr hochwertiger natürlicher Vitamine, Mineralien und Spurenelemente

TIPP:
Zusätzlich empfehlen wir Ihnen, Ihre Ernährung kritisch zu hinterfragen und langsam auf eine gesunde Lebensweise umzustellen. Wie? Dazu ein einfach umzusetzender Tipp von fangocur. 
 
Die Ernährung ist einer der wichtigsten Faktoren für ein schönes Blutbild.

Sie haben es schon oft gehört oder gelesen. Das Problem: die Umsetzung! Sie wissen, wie eine gesunde Ernährung aussieht, es mangelt aber an der letzten Konsequenz bei der Umsetzung. Dazu ein ganz einfacher Tipp: Setzen Sie sich ein ganz einfaches Ziel – zum Beispiel: "Ich esse an einem Tag pro Woche keine Süßigkeiten." Das ist einfach zu erreichen und dürfte bei ein bisschen Disziplin kein Problem darstellen. Wenn Sie dieses Ziel problemlos erreichen, dann erhöhen Sie es auf zwei Tage ohne Süßigkeiten oder Sie verzichten zum Beispiel einen Tag pro Woche auf Fleisch und Wurst. Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das Prinzip ist ganz einfach: Sie setzen sich kleine Ziele, die Ihnen keine Probleme bereiten, und stellen so langsam über ein paar Jahre hinweg die Ernährung nach und nach um. Und keine Sorge: Es wird immer auch Platz für Genuss sein. Planen Sie daher ruhig auch hin und wieder Genusstage ein, ohne schlechtes Gewissen.
 
Starten Sie jetzt mit der Darmsanierung und der Regulierung Ihres Fettstoffwechsels:

Bentomed MICRO
3 Wochen morgens und abends je ein Teelöffel

Bentovital
Nach den 3 Wochen einmal täglich ein Teelöffel 

 
© fangocur GmbH 2003-2018

  created-de01 with ed-it.® 3.3b-v3-de01